Kapitalanlage in Berlin Prenzlauer Berg

Preise ab: 129.533 €

  • Ref.ID
    1682
  • Immobilienart
    Vermietete Wohnung
  • Wohnfläche
    48-64 m2
  • Zimmer
    1-3
  • Etage
    0-3
  • Baujahr
    1930
  • Balkon/Terrasse
    Ja
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
  • Energieverbrauchskennwert
    125 (Warmwasser nicht enthalten)
  • Energieeffizienzklasse
    D
  • Befeuerungsart
    Fernwärme
  • Adresse
    Gudvanger Str., 10439 Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Stadtteil
    Prenzlauer Berg
  • Provision für den Käufer
    0%

Das um 1930 als Karree erbaute, gepflegte Wohnensemble erstreckt sich entlang der Kuglerstraße 60-64 im Norden, Varnhagenstraße 1-17 im Osten, Erich-Weinert-Straße 57 im Süden und Stahlheimer Straße 5-17 im Westen. Im großzügigen, begrünten Innenhof findet sich ein Spielplatz und Raum zum Durchatmen und gemeinsamen treffen mit den Nachbarn. Das vier- bis fünfgeschossige Ensemble liegt in einer ruhigen Wohngegend umgeben von Alleen mit großem Baumbestand und ist nur einen Katzensprung vom pulsierenden Leben Prenzlauer Bergs entfernt. Zum Verkauf stehen Ein- bis Zweizimmerwohnungen mit Größen von ca. 48 bis 64 qm. Die optimal geschnitten, hellen Wohnungen sind überwiegend mit Wannenbädern, Balkon oder Loggia zum Innenhof ausgestattet. Der zum Teil original erhaltene Dielenboden und die Holzfenster mit Doppelkasten geben den Wohnungen einen den besonderen Altbaucharme. Die Beheizung erfolgt mit Fernwärme und die zu jeder Wohnung gehörenden Keller bieten zusätzlichen Stauraum.
1682 Lista
Der Prenzlauer Berg befindet sich im Nordosten Berlins, ist ein Ortsteil des Bezirks Pankow und grenzt direkt an die Bezirke Mitte und Friedrichshain. Er zeichnet sich aus durch viele kleine Straßen mit gemütlichen Cafés, vielfältigen Galerien, keinen Geschäften, abwechslungsreicher Gastronomie, umgeben von gepflegten Altbauten, die vorwiegend aus der Zeit um die Wende des 20. Jahrhunderts stammen. Nicht nur wegen seines besonderen Charmes ist der Bezirk einer der begehrtesten Stadtteile in Berlin, sondern auch wegen der zahlreichen Ausgehmöglichkeiten oder ausgefallenen Locations wie dem historischen Mauerpark mit seinem sonntäglichen Flohmärkten. Der Bezirk ist sehr familienfreundlich durch viele Spielplätze und Eltern-Kind-Cafés. Die Nachbarschaft ist jung oder Jung geblieben. Der in etwa drei Kilometern entfernt liegende Weißenseer See mit seiner schönen Parkanlage ist ein idealer Freizeitausflugsort zum Erholen und Energie tanken ob im Strandbad auf dem Boot oder im sonnigen Café.
Rund um das Wohnkarree befinden sich in etwa 10 Gehminuten Entfernung liegend verschiedene S- und U-Bahn-Stationen, mit denen Berlin Mitte, alle weiteren Bezirke und das nördliche Umland schnell zu erreichen sind. Auch Tramlinien und Busse verkehren sich in der näheren Umgebung. Die Infrastruktur ist mit Geschäften des täglichen Bedarfs, Ärzten, Apotheken, Schulen und Kindergärten im nahen Umfeld sehr gut ausgebaut. Die Schönhauser Allee Arcaden bieten Shoppingbegeisterten eine vielfältige Auswahl. Alles in allem ist eine Investition in eine Eigentumswohnung in dieser Lage eine Anlage mit Wertsteigerungspotenzial.

Weitere Angebote in Prenzlauer Berg