Kapitalanlage in Berlin Friedrichshain

Preise ab: 195.600 €

  • Ref.ID
    1664
  • Immobilienart
    Gemischt
  • Wohnfläche
    58 - 108 m2
  • Zimmer
    2 - 4
  • Gebäudeart
    Altbau
  • Baujahr
    1904
  • Aufzug
    Nein
  • Balkon/Terrasse
    Ja
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Energieausweis vom
    2015
  • Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
  • Energieverbrauchskennwert
    118
  • Befeuerungsart
    Fernwärme
  • Adresse
    Finowstr., 10247 Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Stadtteil
    Friedrichshain
  • Provision für den Käufer
    2% (inkl. MwSt.)

Die Finowstraße ist ein kleines fünfgeschossiges Mehrfamilienhaus mit zwölf Wohn- und zwei Gewerbeeinheiten. Die Dachgeschossflächen bieten Ausbaupotenzial für zwei weitere Wohnungen. Die hölzerne facettenreiche Eingangstür mit dem geschwungenen Oberlicht und die im Eingangsbereich erhaltenen Fliesen unterstreichen den für die Bauzeit um 1904 typischen Altbaucharakter. Auch die Holztreppen mit verzierten Handläufen und die Holzfenster im Treppenhaus stammen aus der Bauzeit. Die Grundrisse der Zweizimmerwohnungen mit Größen von 59,70 bis 66,34 Quadratmeter sind dem Baujahr entsprechend gut geschnitten. Hohe Decken, große, isolierverglaste Fenster und vielfach erhaltene Dielenböden sorgen für helle, angenehme Wohnräume. Die Wohnungen in den Obergeschossen verfügen über Balkone, im Erdgeschoss befindet sich ein kleiner begrünter Hof mit Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Die Bäder sind überwiegend tagesbelichtet und zum Großteil mit Badewannen ausgestattet. Warmwasser wird über die zentrale Fernwärmeheizungsanlage erzeugt. Im Keller stehen den Mietern zusätzliche Abstellräume zur Verfügung. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Gewerbeeinheiten, eine davon mit einem Ergänzungsanbau im Hof. Das Gebäude wurde bereits 1990 grundlegend saniert. Nach den Renovierungsmaßnahmen im vierten Quartal 2016 erstrahlt der Altbau im neuen Glanz. Die ausgeführten Renovierungsarbeiten umfassten nicht nur die Instandsetzung der straßenseitigen Fassade, sondern auch die Wiederaufbereitung des Treppenhauses, der Wohnungseingangstüren und der Haustür nach altem Vorbild sowie Bodenbelagsarbeiten in den Treppenhäusern und der Austausch von Schaltern und Klingelbrettern.

Die Finowstraße liegt im beliebten Berliner Stadtteil Friedrichshain im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Sie verläuft als kleine, baumgesäumte Seitenstraße von der Frankfurter Allee bis zur Weserstraße. Von dort sind es nur noch wenige Gehminuten bis zum Boxhagener Platz, der für seine Café- und Kneipenszene und seinen Wochenmarkt über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt und beliebt ist. Auf der Frankfurter Allee findet man eine große Auswahl von Geschäften des täglichen Bedarfs. Zum ausgiebigen Shopping ist der Alexanderplatz mit Fußweg und U-Bahn in ca. 15 Minuten von der Finowstraße aus zu erreichen. Der S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee ist rund 500 Meter entfernt und bietet mit der Ringbahn guten Anschluss in alle Richtungen Berlins. Erholung findet man im Volkspark Friedrichshain, am Spreeufer, im Treptower Park oder im Tierpark Berlin – alles im Umkreis von maximal 3 Kilometern Entfernung. Ebenso schnell ist man in den bekannten Event-Locations Mercedes Benz-Arena und Velodrom oder in einem der vielen Friedrichshainer Clubs oder Kinos.

DE

Weitere Angebote in Friedrichshain